Das Fach Sport in der Reformschule

Zielstellungen

Der Sportunterricht unserer Schule setzt sich zum Ziel, alle unsere Schülerinnen und Schüler bei der Erweiterung und Vertiefung ihrer in der Grundschule erworbenen sportlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu unterstützen.

Ein Hauptanliegen unseres Unterrichts ist die Ausbildung sozialer Kompetenzen (Fairness, Teamgeist, usw.).

 

Unterrichtsangebote

Um bei den Schülerinnen und Schülern die Freude am Sport zu wecken bzw. zu erhalten, bieten wir eine weit gefächerte, auch im Freien stattfindende Unterrichtsgestaltung an.

Uns stehen dafür zwei standorteigene Turnhallen, zwei Sportplätze sowie ein Hallenbad zur Verfügung.

Der Sportunterricht erfolgt getrennt geschlechtlich.

 

Profilbereich

Der Profilbereich Sport beinhaltet eine möglichst optimale Förderung und Forderung sportlich interessierter Schülerinnen und Schüler in vielfältigen Sportarten und Bewegungsformen. Neben der vertieften Ausbildung sportlicher Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie sozialer Kompetenzen sollen die Schülerinnen und Schüler in erster Linie zu selbstständig denkenden und handelnden Persönlichkeiten ausgebildet werden.

Veranstaltungen

Darüber hinaus motivieren wir Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme an unseren freiwilligen Schulsportanlässen: