Sie sind hier: Sekundarschule > Home > Organisation > Schulsozialarbeit (FAB e.V.)
23.6.2021 : 13:43 : +0200

Die Schulsozialarbeit an unserer Schule ist ein Angebot der Jugendhilfe

 

in Trägerschaft von FAB e.V.

Angebote der Schulsozialarbeit

Einzelangebote

  • vertrauliche Gespräche, Beratung, Unterstützung
  • Unterstützung bei Streit und Konflikten (nach den Regeln der Mediation)
  • Hilfe in Krisen
  • Beratung von Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Unterstützung bei Schuldistanz
  • Vermittlung weiterführender Hilfen

 

Gruppenangebote

  • Soziales Lernen
  • Förderung einer positiven Entwicklung der Klassengemeinschaften
  • Koordinierung von Projekten mit externen Kooperationspartner*innen
  • Unterstützung bei der Ausbildung der Streitschlichter*innen
  • Begleitung der AG Schule ohne Rassismus Schule mit Courage (SORSMC)

 

 

Soziales Lernen findet regelmäßig zum Schuljahresbeginn statt und wird durch Klassenprojekte ergänzt. Als präventives Angebot der Schulsozialarbeit fördern die Angebote zum Sozialen Lernen ein positives Miteinander und einen respektvollen Umgang der Schüler*innen im Schulalltag.

 

Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigten

Schulsozialarbeit unterstützt die Zusammenarbeit zwischen Schule und  Elternhaus.

Eltern und Erziehungsberechtigte können sich direkt an die Schulsozialarbeiterin wenden.

Schulsozialarbeit berät und unterstützt bei Problemen von Kindern in der Schule oder zu Hause und vermittelt in Absprache mit allen Beteiligten weiterführende Hilfen. 

 

Unterstützung beim Übergang von der Schule in den Beruf

Schulsozialarbeit unterstützt ergänzend zum BO-Unterricht, Schüler*innen

beim Übergang von der Schule in den Beruf.

Die Unterstützung erfolgt beim Schreiben bzw. dem Aktualisieren von Lebensläufen und Bewerbungen, dem Erstellen individueller Bewerbungsmappen, der Ausbildungsplatzrecherche, dem Üben von bevorstehenden Vorstellungsgesprächen oder der Anmeldung an einem Oberstufenzentrum (OSZ).

Die Schulsozialarbeiterin arbeitet im BSO-Team der Schule mit.

 

Ansprechpartnerin bei sozialpädagogischen Fragen

Die Schulsozialarbeit ist Ansprechpartnerin bei sozialpädagogischen Fragen und Problemstellungen.

Kontakt Schulsozialarbeit
Frau Witt 

Diplomsozialpädagogin
Systemische Beratung (Coach)

 

Mobil: 0163 / 88 67 994
E-Mail: witt@fab-ev.de
Teams: kerstin.witt@fgs-bln.de
Raum 10/Erdgeschoss